Eltern

Unsere Kindertagestätte ist eine Elterninitiative. Was bedeutet das?

Mehr Verantwortung

Träger der Betreuungseinrichtung ist ein eingetragener Verein, dessen Mitglieder die Eltern sind. Sie wählen einen ehrenamtlichen Vorstand, der den Verein nach außen vertritt.

Mehr Engagement

Die Eltern jedes Kindes übernehmen eine bestimmte Aufgabe. Bei uns sind das aktuell: Vorstandsvorsitzender, Generalsekretär, Finanzvorstand, Personalvorstand, Einkäufe, Reparaturen, Hausmeister, Protokollführer, pädagogische Assistenz, Fotos, Hygiene, Arbeitssicherheit, interne und externe Kommunikation, IT, Familien-Rekrutierung, Personalbüro, PR/Sponsoring, Springer- und Personalsuche. Außerdem helfen die Eltern aus, wenn unser Personal krank wird und wir kurzfristig keine Aushilfen mehr organisieren können. Zweimal im Jahr findet ein pädagogischer Elternabend statt, 3-4 Mal im Jahr ein organisatorischer Elternabend. 

Mehr Einblick

Über Aushänge, E-Mails und unser interne Kommunikationsplattform sind die Eltern immer gut über den Alltag ihres Kindes informiert. Sie sind zudem zu zahlreichen Festen eingeladen und begleiten abwechselnd die Ausflüge.

Mehr Mitbestimmung

Eltern können ihre Erziehungsvorstellungen und konkrete Vorschläge für Aktivitäten einbringen. 
In einer Eltern- Kind - Initiative ist eine sehr enge Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und dem pädagogischen Team möglich.
Voraussetzung für das Gelingen dieser Partnerschaft ist das Engagement der Eltern im Verein und deren vertrauensvolle Haltung gegenüber den ErzieherInnen.
Innerhalb der Kindertagesstätte herrscht ein Klima des gegenseitigen Respektes, des liebevollen Umgangs und des vorurteilsfreien und offenen Miteinanders.

 

Allgemeine Informationen zu Elterninitiativen

La Forêt Magique / Der Zauberwald e.V. - Nordendstraße 20 - 80799 München - information@laforetmagique.de